Kreidezähne

CHF2.00

Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden unter porösen Zähnen, bei denen sich der Zahnschmelz nicht richtig ausgebildet hat.

Want a discount? Become a member by purchasing Abo Elterninfos (1 Jahr) oder Kombi-Abo Eltern- und Ärzteinfos (1 Jahr)!

Kategorie:

Beschreibung

Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden unter porösen Zähnen, bei denen sich der Zahnschmelz nicht richtig ausgebildet hat. Kreidezähne werden auch Molaren-Inzisiven- Hypomineralisation – kurz MIH genannt. Dabei sind die Zähne bereits vor dem Durchbruch beschädigt. Bei manchen Kindern zeigt sich die Störung anfangs nur durch Flecken auf der Oberfläche der Zähne, oder sie leiden unter Hitze- und Berührungsempfindlichkeit, im schlimmsten Fall sind die Zähne so porös, dass ein Teil bereits beim Durchdringen des Kiefers abbricht. Bezogen auf die Mundgesundheit und die Lebensqualität der Kinder ist MIH mittlerweile ein größeres Problem als Karies!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Kreidezähne“